Mitarbeiter LIVECHAT
Service­telefon: 03741 1648093
Sie sind hier: alle Artikel
Filter
Materialart
Produktgruppe
Farbe
Merkmale
Ausrüstung
Breite
-
Dicke
-
Gewicht
-
Marke

Projekt: Messebau - Material für den DIY Verkaufsstand

Die eigene Marke auf einer Messe vorstellen, Produkte verkaufen, Kunden neugierig machen und für sich gewinnen bzw. einfach miteinander ins Gespräch kommen - der Messestand erfüllt viele Funktionen. Diejenigen, die sich ihren Messestand günstig selbst zusammenstellen bzw. -bauen wollen, werden die passende Messeausstattung dafür im Planenscout Onlineshop finden. Wer schon ein gutes Messestand System hat, dieses aber erweitern oder ausbessern möchte, ist ebenfalls richtig auf unseren Seiten.

Wir wünschen viel Spaß bei Ihrem Projekt "Messebau".

Praktische Planen - robust & vielseitig einsetzbar

Strapazierfähige Planen und Folien finden Sie in unserem Sortiment für Ihren Messe Bau, wobei Sie zwischen verschiedenen Eigenschaften, aber auch Farben Ihre Wahl treffen können.

Planen

Gewebeplane

Die Gewebeplane ist eine leichte Abdeckplane aus Polyethylen (PE), welche durch das Bändchengewebe sehr reißfest wird. Außerdem zeichnet sich diese Plane durch UV-Stabilität aus und erweist sich als schmutzabweisend, wasserabweisend bzw. sogar wasserdicht.

LKW Plane

LKW-Planen sind besonders reißfest, da sie mit einer glänzenden oder matten Lackierung überzogen wurden. Außerdem sind diese Planen wasserdicht, langlebig und schmutzabweisend. Sie haben ein sehr gutes Schweißverhalten, was Reparaturarbeiten erleichtert, und sie besitzen eine hervorragende Flächenstabilität.

Segeltuchstoff aus 100 % Polyestergewebe und Mischgewebe

Segeltuchstoff finden Sie bei uns zum einen aus reinem, leichten Polyestergewebe, welches mit verschiedenen Lacken, darunter einer PU-Lackschicht, versehen wurde. Dadurch ist das Segeltuch luftdicht, wasserdicht und schmutzabweisend.

Zum anderen können Sie sich auch für das Segeltuch aus dem Polyester-Baumwolle-Mischgewebe entscheiden. Dieses Gewebe mit dem schönen, textilen Erscheinungsbild ist sehr leicht, dabei trotzdem besonders widerstandsfähig, wasserabweisend und einfach zu handhaben. Der Baumwollanteil macht den Segeltuchstoff atmungsaktiv. Wer seine Priorität u. a. darauf legt, dass der Messestand mobil ist, sollte sich diesen Planenstoff merken.

Polyesterplane mit Acrylbeschichtung

Diese Plane besteht aus Polyester und ist einseitig mit Acrylharz beschichtet. Ergebnis: Das Gewebe ist wasserdicht, unempfindlich gegenüber Öl und gegen Wettereinflüsse jeglicher Art optimal geschützt. Zusätzlich wurde der Stoff einer Anti-Schimmelbehandlung unterzogen. Für den Messeaufritt im Freien ist diese Plane daher gut geeignet.

Leichtes PVC-Gewebe

Dieses Gewebe überzieht eine PVC-Beschichtung, wodurch sich das Material nicht nur als besonders leicht und nachgiebig erweist, sondern auch zuverlässig wasserdicht ist und sich von Schmutz leicht wieder reinigen lässt. Dieser Stoff ist ebenfalls ein Gewinn für mobile Messestände.

Baumwollzeltstoff

Dieser leichte Stoff besteht aus reiner Baumwolle und ist doppelt gezwirnt, wodurch ihm sein robuster Charakter sowie seine gute Formstabilität verliehen wird. Sein Material macht das Gewebe atmungsaktiv, was Schimmelbildung vorbeugtund darüber hinaus auch wasserabweisend wirkt. Bei dem Baumwollgewebe können Sie sich zwischen einer feineren oder gröberen Struktur entscheiden.

Markisenstoffe

Die Teflonbeschichtung verleiht den Markisenstoffen aus 100 % Acryl seine Widerstandkraft und die guten Schutzeigenschaften. Außerdem ist das Gewebe dadurch kaum schmutzanfällig, es lässt sich also mühelos wieder reinigen. Ebenso hervorzuheben sind die praktische Luftdurchlässigkeit des Stoffes sowie seine wasserabweisenden Eigenschaften und sein geringes Gewicht. Seine Umweltverträglichkeit wird durch das Zertifikat Öko-Tex Standard 100 deutlich.

Persenningstoff

Das Polyestergewebe "Made in Germany" des Persenningstoffes ist spinndüsengefärbt, wodurch es eine hervorragende Lichtechtheit besitzt. Weiterhin erweist sich der Stoff als resistent gegenüber Salzwasser und unempfindlich bei Ölrückständen, sehr UV-stabil und hat eine hervorragende Reißfestigkeit trotz seines geringen Gewichts. Dass der Persenningstoff atmungsaktiv und wasserabweisend ist und sich auch leicht von Verschmutzungen reinigen lässt, ist ebenfalls von Vorteil. Ein mobiler Messestand stellt mit diesem Planenstoff kein Problem dar.

Folien

  • Klarsichtfolie
  • Klarsichtfolie für Bootspersenning
  • Klarsichtfolie für Minustemperaturen
  • Zeltfensterfolie
  • Gitterfolie
  • Schweißerschutzfolie (gelb)
  • PVC Folie (braun)
  • PVC Karofolie

Eine Folienauswahl aus PVC mit praktischen Schutzfunktionen steht für Ihre Messestand Ideen hier zur Verfügung. Alle sind wasserdicht und schmutzunempfindlich, also leicht von Verunreinigungen zu befreien. UV-Strahlung macht den Folien kaum etwas aus, und die Strapazierfähigkeit verdanken sie ihrer hohen Reißkraft.

Wer die Wahl hat, hat die Qual - unser Zubehör Angebot

Haken:

S-Haken über Planenhaken, Doppelhaken, Flachhaken, Klauenhaken, Spiralhaken und Drahthaken bis zum Transport- und Frachthaken und viele weitere Haken bereichern unser Angebot an geeignetem Zubehör. Wählen Sie aus unterschiedlichen Materialien und Ausführungen die passenden aus.

Karabiner:

Sowohl Karabinerhaken aus Kunststoff, als auch aus rostfreiem Edelstahl finden Sie bei uns. Beide Karabiner sind robust und leicht zu handhaben.

Rundknöpfe:

Rundknöpfe aus Nylon verringern die Reibung bei der Führung von Seilen oder Drähten. Sie sind trotz der leichten Handhabung strapazierfähig und robust. Der Rundsteg lässt sich mit Schrauben anbringen und dient ebenso der Führung von Seilen.

Krampenzwingen und Schäkel:

Krampenzwingen dienen der Befestigung von Seilenden und Schäkel zur Aufnahme von Zugkräften beim Übergang von Seilen, Ketten usw. auf feste Bauteile. Bestehend aus Nirosta sind sie äußerst robust und unempfindlich gegenüber Wind, Regen usw.

Riemenkrampen & Bügelkrampen:

Eine Plane mit Ösen und weiterem Riemenmaterial lässt sich durch die verzinkten Riemen- bzw. Bügelkrampen stabil befestigen.

Die hierfür geeigneten Nietunterlagen und Gegenplatten finden Sie ebenfalls bei uns.

Kauschen:

Kauschen verstärken Seilschlingen und verbessern dadurch ihre Formstabilität. In unserem Shop bieten wir sie in rostfreiem Stahl oder Eisen verzinkt an.

Klettbänder:

Das Wiederverschlusssystem macht die Klettbänder, bestehend aus Flausch- und Hakenband, zu nützlichen Begleitern beim Aufbau eines Messestandes. Die Klettbänder können entweder per Ultraschallschweißverfahren angebracht oder angenäht werden. Darüber hinaus finden Sie auch Klettbänder, die selbstklebend sind.

Spannschloss / Wantenspanner:

Die Spannschlösser wie auch die Wantenspanner bestehen aus Nirosta und sind in verschiedenen Längen erhältlich. Sie dienen dazu, Seile, Drähte usw. straff zu spannen.

Ösen:

Ösen in ovaler, eckiger oder runder Form, bestehend aus verschiedenen Materialien, finden Sie bei uns im Sortiment ebenso wie unterschiedliche Größen beim Durchmesser. Für Ovalösen sind darüber hinaus Vorsteckstrippe und Drehverschlüsse erhältlich.

Kederschienen:

Kederschienen verbinden Planenstoffe durch einen Zeltkeder miteinander und halten die Planen auch über größere Flächen hinweg gespannt. Zur Wahl stehen Kederschienen aus Aluminium und PVC.

Zeltkeder:

Den Zeltkeder aus Polyester gibt es einfahnig oder doppelfahnig, er ist quasi das verbindende Element zwischen Kederschiene und Planenstoff. Mit letzterem kann er verschweißt oder angenäht werden.

Wichtige Helfer - hier geht's zur Werkzeug Auswahl

  • rückschlagfreier Schonhammer
  • Einschlagstempel für Rund- und Ovalösen
  • Locheisen
  • Stanzunterlage
  • Textilschere
  • Zangen verschiedener Art

Damit Sie Ihren Messestand bauen können, finden Sie in unserem Sortiment praktisches Werkzeug, welches Sie in verschiedenen Arbeitsschritten einsetzen können. Locheisen, Einschlagstempel sowie der rückschlagfreie Schonhammer eignen sich wunderbar, um Ösen in der Plane mühelos zu platzieren. Stanzunterlagen schonen dabei den Untergrund. Ebenso helfen unsere Textilschere sowie die Zangen dabei, den Messestand nach Ihren Vorstellungen zusammenzustellen.

Wichtige Infos rund um den Bau von Verkaufs- und Messestand

Grundlegende Überlegungen vor dem Standbau:

  1. Was wird am Stand verkauft oder ausgestellt? Wieviel Platz wird dafür benötigt? Bezüglich letzterem sollten Sie nicht zu klein kalkulieren. Genügend Bewegungsfreiheit für Sie, potenzielle Mitarbeiter und Ihre Standbesucher sollte vorhanden sein. Die Größe des Stellplatzes auf dem Messegelände hierbei bitte nicht vergessen.
  2. So führt die erste Überlegung direkt zur zweiten: Wo genau befindet sich der Ausstellungsstand (Welcher Standtyp ist gefordert?) und wie groß ist die gesamte Fläche, die Ihnen zur Verfügung steht?
  3. Wer soll auf den Stand aufmerksam werden? Wen wollen Sie mit Ihren Produkten ansprechen und erreichen?
  4. Welche Anforderungen soll Ihr Messestand erfüllen?
    • Reicht eine Messe Theke aus? Welche Messe Möbel bzw. weiterer Messebedarf sind sonst noch notwendig? Wird ein Dach oder werden Seitenwände bei dieser Messestandgestaltung gebraucht? Wie sieht es mit der Beleuchtung aus? Sind Wünsche und Vorstellungen bei Farben und Messestand Design erfüllt? etc.

Was sonst noch wichtig ist:

Ob ein einzelner Aussteller privat den Stand betreibt oder ein Unternehmen durch den Messestand vertreten wird, es gelten für beide gleiche Prioritäten: Aufmerksamkeit und Interesse für den eigenen Stand, für Ihr Angebot und für Ihre Marke zu erregen. Dazu gehört ebenfalls, mit den Besuchern ins Gespräch zu kommen, zukünftige Kunden zu werben und wichtige geschäftliche Kontakte zu knüpfen.

Ein entscheidender Unterschied ist aber, dass man sich als Privatperson häufig die Kosten für professionelle Messebaufirmen sparen will, besonders wenn es "nur" ein kleiner Messestand ist. Das muss Sie jedoch nicht davon abhalten, Ihren eigenen Messestand zu haben und mit diesem erfolgreich zu sein. Außerdem bietet ein Messestand Marke Eigenbau mehr Individualität und fällt allein schon deshalb besser auf. Zusätzlich bietet Ihnen ein Messestand zum selber bauen viel mehr Freiheit und Möglichkeiten bei der Gestaltung. Hier sind Ihre Kreativität und Ihre Ideen gefragt.

  • Empfehlenswert ist es, sich ein grundlegendes System beim Standbau zu überlegen, welches Sie dann situationsbedingt verändern und erweitern können.

In diese Überlegungen sollten Sie auch einbeziehen, ob es ggf. möglich ist, als einzelne Person den Stand von A nach B zu befördern und dort auf- bzw. wieder abzubauen.

Das Grundgerüst kann aus verschiedenen Bauelementen wie Tischen, Regalen, Schrankteilen, Stangen, Zeltutensilien, Planen o. Ä. bestehen. Passendes Messezubehör sowie Werkzeug, welches Sie für den Messestand Aufbau, die Befestigung der Planen usw. benötigen, finden Sie in unserem Shop.

Ebenso bieten wir für Ihren Messestand Planen aller Art, die nicht nur funktionale Eigenschaften erfüllen, sondern auch Ihren gestalterischen und farblichen Ansprüchen entgegenkommen.

  • Nicht nur in Hallen finden Messen oder Verkaufsveranstaltungen statt, sondern auch unter freiem Himmel. Mit unseren Planen und dem Zubehör sind Sie aufgrund der hohen Witterungsbeständigkeit des Materials für diesen Fall bestens gerüstet. Ein Dach sowie schützende Seitenwände sind mit den Planenstoffen für einen Outdoor Messestand schnell und einfach hochgezogen.

Hinweis zur Bodenunterlage: Vor allem im Außeneinsatz ist eine robuste, rutschfeste Unterlegplane (ähnlich dem so genannten Footprint beim Camping[A1]) sehr praktisch. Sie schützt von unten vor aufsteigender Kälte und hält Feuchtigkeit und Schmutz in Schach. Der LKW-Planenstoff oder die Polyamidgewebeplane, welche Sie in unserem allgemeinen Angebot zu den Planenstoffen finden, werden diesen Anforderungen am besten gerecht.

Tipp: Vielleicht bietet sich ja die Möglichkeit, einen Gemeinschaftsstand zu betreiben. Die Vorteile: Der Messestand kann insgesamt größer sein, wodurch er leichter in den Fokus der Besucher rückt. Außerdem ist man gemeinsam immer stärker und kann sich gegenseitig beim Transport, der Messemontage, der Standbetreuung usw. unterstützen.

Weitere praktische Vorschläge zum DIY Messebau

Sie wollen es nicht zu umständlich, haben nicht so viel Zeit oder sind sich Ihrer handwerklichen Fähigkeiten nicht so ganz sicher, dann gibt es durchaus andere Optionen, die einen Messestandbau vereinfachen:

  • Tapeziertische sowie Biertische und -bänke lassen sich nicht nur mühelos in das Projekt Messebau integrieren, sondern sie sind auch gut zu transportieren. Auch im Auf- und Abbau machen sie keine Probleme. Die Tische brauchen Sie dann nur noch mit passenden Planen eindecken und Ihren Vorstellungen entsprechend den Messestand gestalten.
  • Findet die Ausstellung, Messe oder Verkauf im Freien statt, können Sie auch zu einem schlichten Pavillon als Überdachung greifen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für das Projekt "Messebau" und Ihren Stand auf der Messe!

Projekt Camping
↑